Tauchbedingungen

Die Wassertemperatur liegt bei angenehmen 26°C bis 30°C und die Sicht normalerweise zwischen 15 und 35 Metern. In seltenen Ausnahmefällen kann sie schlechter sein.

Die Strömungen im Bunaken Unterwassernationalpark sind grundsätzlich eher leicht. An einigen Tauchplätzen kann es aber auch vereinzelt zu sehr starken Strömungen kommen.

Aufgrund der komplexen Geographie in dieser Region, mit zum Teil sehr tiefem Wasser (es ist an einigen Stellen bis zu 2 Kilometer tief), sind Strömungen schwer vorherzusagen. Wenn wir an einem Tauchplatz starke Strömung feststellen, gehen wir dort eher nicht tauchen und suchen nach einem geeigneteren Platz. Anfänger brauchen sich keine Sorgen zu machen, es gibt auch Spots praktisch ohne Strömung. Als Faustregel gilt: Wir tauchen immer mit der Strömung und das Boot folgt uns an der Oberfläche. Sie brauchen also nicht an den Startpunkt des Tauchgangs zurückzuschwimmen.

Rund um Manado kann man das ganze Jahr über tauchen. Die Gewässer sind in der Regel sehr ruhig und Wellen sind nur selten höher als einen Meter. Von November bis Februar, wenn während der Regenzeit der Wind aus Westen weht, kann es vorkommen, dass das Boot aufgrund des starken Seegangs nicht auslaufen kann. In diesem Fall warten wir bis sich die Wetterbedingungen gebessert haben (was normalerweise ein paar Tage dauert). Wenn es wirklich schlecht bleibt, können wir auch immer in der Lembeh Strait tauchen gehen. Sie liegt auf der anderen Seite der nord-sulawesischen Halbinsel. Aber in all den Jahren, die wir hier sind, ist das noch nie nötig gewesen.

Ab und zu schließen wir unser Resort ein par Wochen in die Periode Dezember bis März. Wir benötigen die Zeit, um anfallende Wartungen und Instandhaltungen durchzuführen, wenn keine Gäste im Resort sind. Wir haben uns entschieden, diese Phase in den Zeitraum zu legen, in dem schlechtes Wetter am wahrscheinlichsten ist.

Für die genauen Daten, wenn wir geschlossen sind, kontaktieren Sie uns bitte unter: info@lumbalumadiving.com

Nun noch einige Anmerkungen über das benötigte Tauchequipment:
Aufgrund der relativ hohen Wassertemperaturen bieten 3mm Shortys ausreichend Schutz beim Tauchen. Wenn Sie aber leicht frieren oder sensible Haut haben, ist ein Long Suite die bessere Lösung. Da nahezu alle unsere Tauchgänge Multilevel Tauchgänge sind, ist es fast unmöglich ohne Tauchcomputer zu tauchen. Tauchtabellen funktionieren zwar, jedoch begrenzen und verkürzen sie die Tauchdauer. Wir raten Ihnen einen Tauchcomputer mitzubringen oder bei uns zu leihen.

Tauchresort und hotel in Manado, Tauchen in Bunaken, Nord Sulawesi, Tauch urlaub in Indonesien

Schaukelfish

Tauchresort und hotel in Manado, Tauchen in Bunaken, Nord Sulawesi, Tauch urlaub in Indonesien

Taucher an der Wand

Tauchresort und hotel in Manado, Tauchen in Bunaken, Nord Sulawesi, Tauch urlaub in Indonesien

Taucher Vorbereitung

Tauchresort und hotel in Manado, Tauchen in Bunaken, Nord Sulawesi, Tauch urlaub in Indonesien

Unser Tauchboot